Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Einleitung

Willkommen bei www.surveysworldwide.com (die "Website") betrieben von Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd, ("die Firma," "wir," "unser," or "uns").

Bitte lesen Sie sorgfältig die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB"), denn diese beinhalten die gesetzlichen Bestimmungen, mit denen Sie sich einverstanden erklären, wenn Sie auf die Website und die Dienstleistungen, die Ihnen die Firma durch diese Website bereitstellt, zugreifen und/oder sie benutzen.

Nachstehend die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), unter denen die Website ihre Dienste (die "Dienste") durch die Website jeder Person oder Körperschaft (beide als "Benutzer" bezeichnet) anbietet, die auf die Website zugreift und/oder ihre Dienste in Anspruch nimmt. Vorliegende AGB stellen nach Annahme durch den Benutzer durch Anklicken von "Ich stimme den AGB zu" eine bindende, rechtsgültige Vereinbarung zwischen der Firma und dem Benutzer dar.

2. Definitionen und Interpretationen

In dieser Vereinbarung haben folgende Bezeichnungen die folgenden Bedeutungen:

"Inhalt" bedeutet jeden Bericht oder Text, jedes Vorlagedokument, Bild oder Diagramm, jede Grafik, Statistik, Audio- oder Videodatei, Software, Datenzusammenstellung sowie jede andere Form von Information, die in einem Computer gespeichert und auf der Website sichtbar oder Teil der Website ist;

"Blue Ivory Office" bedeutet die Gesellschaft mit beschränkter Haftung Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd, die nach den Gesetzen der Republik Zypern registriert ist und ihre eingetragenen Büroräume unter der Adresse 21 Vasili Michailidi, Limassol, 3026, Zypern betreibt;

"Dienst" bedeutet kollektiv jedes Online-Dokument, Angebot oder Tool, sowie jede Beratung, Anwendung, Dienstleistung oder Information, die Blue Ivory Office zu jeder Zeit auf seiner Website zur Verfügung stellt;

"System" bedeutet jede Software, Datenbank oder Online-Kommunikations-Infrastruktur, die Blue Ivory Office auf seiner Website zur Verfügung stellt, einschließlich E-Mails, E-Mail-Adressen, Nachrichtenboards, Live-Chats und jegliche Art von Links;

"Benutzer" / "Benutzer" bedeutet jede Person, ausgenommen die Angestellten von Blue Ivory Office, die auf die Website zugreift und/oder ihre Dienste in Anspruch nimmt; und

"Website" bedeutet die Website, die Sie gerade verwenden (www.surveysworldwide.com) und alle Sub-Domains dieser Website, sofern nicht anders durch deren eigene AGB ausdrücklich ausgeschlossen.

3. Registrierung

3.1. Persönliche Angaben, die der Benutzer der Firma zu Registrier-/Anmeldezwecken, um die Dienste in Anspruch nehmen zu können, über die Website zur Verfügung stellt, müssen jederzeit vollständig, korrekt und aktuell sein. Bei der Registrierung eines Kontos teilt die Firma jedem Benutzer einen Benutzernamen und ein Passwort zu. Der Benutzer ist allein für dieses Konto und alle darin stattfindenden Aktivitäten in Verbindung mit seiner Verwendung verantwortlich, egal ob der Benutzer diese Aktivitäten genehmigt hat oder nicht, und hält hiermit die Firma in allen Belangen davon schadlos.

4. Abonnements und Bezahlung

4.1. Durch Bezahlung der entsprechenden Gebühr erwirbt der Benutzer ein Abonnement der Dienste, das dem Benutzer eine vordefinierte Inanspruchnahme dieser Dienste gestattet. Der Benutzer kann ad-hoc für jeden geleisteten Dienst bezahlen oder einen Zusatzbetrag zum Abonnement, wenn Dienste in Anspruch genommen werden, die über die in dem der entrichteten Gebühr entsprechenden Abonnement (als Sammelbegriff: das Abonnement) enthaltenen Dienste hinaus gehen. Der Benutzer muss die dem jeweiligen Abonnement entsprechende Gebühr online entrichten, einschließlich MWSt. und aller geltenden Steuern, wie auf der Website veröffentlicht. Die Gebühren für das Abonnement und andere Dienste können sich von Zeit zu Zeit ändern, wobei dies im alleinigen Ermessen der Firma liegt, und diese geänderten Gebühren erst nach Ablauf des laufenden Abonnements des Benutzers wirksam werden. Die Website stellt den Benutzern monatliche, vierteljährliche und Jahresabonnements zur Verfügung und informiert sie vorab über etwaige Änderungen bei den Gebühren, damit der Benutzer die Möglichkeit hat, sein Abonnement rechtzeitig vor Ablauf zu kündigen.

4.2. Der Benutzer bestätigt und garantiert hiermit, dass die für die Bezahlung der Abonnementgebühr angegebenen Kreditkartendaten korrekt sind, und dass er die Firma unverzüglich von etwaigen Änderungen dieser Daten in Kenntnis setzen wird. Der Benutzer nimmt zur Kenntnis und stimmt zu, dass, falls die Kreditkartenbezahlung aus irgend einem Grund nicht erfolgen kann, die Firma das Abonnement des Benutzers stilllegen oder kündigen kann. Der Benutzer bestätigt ferner, dass er der rechtmäßige Inhaber der verwendeten Kreditkarte ist und/oder vom rechtmäßigen Inhaber autorisiert wurde, sie zum Zweck dieser bestimmten Zahlung zu verwenden.

5. Geistiges Eigentum

5.1. Der Inhalt der Website, sofern nicht von den Benutzern hochgeladen, einschließlich, aber nicht ausschließlich, Text, Grafiken, Logos, Icons, Bilder, Soundclips, Videoclips, Datenzusammenstellungen, Seitenlayouts, zugrundeliegender Code und Software sind das Eigentum von Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd, unseren Partnern oder anderen entsprechenden Dritten. Durch Fortsetzen der Verwendung dieser Website anerkennen Sie, dass dieses Material durch die geltenden zypriotischen, europäischen und internationalen Gesetze bezüglich geistigen Eigentums, sowie durch andere entsprechende Gesetze geschützt ist.

5.2. Die Firma ist der alleinige Eigentümer der Ergebnisse und Bewertungen aller Umfragen und Tests. Diese Ergebnisse werden von einem Expertenteam gesammelt und sind endgültig. Niemand hat ein wie auch immer geartetes Recht auf unsere Ergebnisse und Bewertungen.

5.3. Der Benutzer darf das auf der Website enthaltene Material weder vervielfältigen, kopieren, bearbeiten, verändern, verteilen, speichern, noch in irgendeiner anderen Form weiterverwenden, sofern nicht auf der Website anders angegeben bzw. wenn nicht die ausdrückliche schriftliche Genehmigung dafür von Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd vorliegt.

6. Benutzerinhalt

6.1. Alle Informationen, Dokumente, Audio- und Videodateien, Diagramme, Umfragen, Berichte und jegliches andere Material, das vom Benutzer hochgeladen oder übertragen wurde, ist als "Benutzerinhalt" zu betrachten und muss als solcher unter Beachtung der 6. Klausel der vorliegenden Benutzungsbedingungen behandelt werden.

6.2. Der Benutzer und die Firma vereinbaren hiermit, dass:

(a) Die Website ist für keine vom Benutzer während seiner Inanspruchnahme der Dienste auf der Website hochgeladenen oder übertragenen Inhalte verantwortlich;

(b) Der Benutzer anerkennt, dass die Benutzerinhalte nicht zu jeder Zeit von der Firma kontrolliert und/oder genehmigt werden, d. h. ungesetzlich, unangebracht, anstößiger Natur, schädlich, missbräuchlich, unerlaubt, diffamierend, verleumderisch, beleidigend, unschicklich, die Privatsphäre anderer verletzend, oder in anderer Weise unangebracht sein können. Die Firma darf die Benutzerinhalte überprüfen und in ihrem eigenen Ermessen solche Inhalte blockieren, verändern oder entfernen, wobei die größten Anstrengungen unternommen werden, solche Inhalte zu erkennen und zu entfernen. Der Benutzer anerkennt und stimmt zu, dass die Firma dazu nicht verpflichtet ist, und voll schadlos ist bei Nichteinhaltung, Illegalität oder Unkorrektheit von Benutzerinhalten.

(c) Alle Benutzerinhalte müssen Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd zu Veröffentlichungs-, Verwendungs- und Verteilungszwecken zur Verfügung stehen, damit die Website betrieben und die Dienste angeboten werden können. Der Benutzer garantiert weiters, dass die auf die Website hochgeladenen Inhalte keine Rechte geistigen Eigentums Dritter verletzen und gewährt der Firma unwiderrufliche, ausschließliche, lizenzfreie und weltweite Genehmigung, die Benutzerinhalte zu verwenden.

(d) Die Firma behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Inhalte und/oder Benutzerinhalte vorübergehend oder dauerhaft zu sperren.Der Benutzer ist alleine für die Sicherung (Backup) aller Benutzerinhalte oder der durch die Inanspruchnahme von Diensten von Benutzern erhaltenen Inhalte verantwortlich.

7. Übereinstimmung

7.1. Unbeschadet der Unterklausel 7.2. unterhalb kann die Firma, sollte sie feststellen, dass Benutzeraktivitäten stattfinden oder stattgefunden haben, die nicht im Einklang mit vorliegenden AGB stehen oder standen, im eigenen Ermessen das Benutzerkonto oder den Zugang des Benutzers zu den Diensten stilllegen oder deaktivieren.

7.2. Die Firma behält sich das Recht vor, vom Benutzer für Verluste, Schäden, Kosten oder Ausgaben, die aus einer solchen Nichteinhaltung entstehen, Schadenersatz zu fordern und einzubehalten.

7.3. Der Benutzer:

(a) Muss die Bestimmungen der vorliegenden AGB einhalten, die von Zeit zu Zeit im Ermessen der Firma ergänzt werden können.

(b) Muss vermeiden, durch die Website oder ihre Dienste ungesetzliche, unkorrekte, anstößige, schädliche, missbräuchliche, unerlaubte, diffamierende, verleumderische, beleidigende, unschickliche, die Privatsphäre anderer verletzende oder in irgendeiner Weise unangebrachte Angaben und Material hochzuladen oder zu übertragen.

(c) Muss gewährleisten, dass keine Informationen über Beantworter im Zusammenhang mit der Umfrage und deren Antworten in falsche Hände gelangen.

(d) Darf nicht den Betrieb der Website und/oder ihrer Dienste, Server oder mit der Website oder deren Diensten verbundene Netzwerke stören, sowie die Bedingungen der Netzwerke, die mit der Website und ihren Diensten verbunden sind, beeinträchtigen;

(e) Darf keinen Versuch unternehmen, das System oder die Website in irgendeiner Weise zu hacken, cracken, zu beschädigen und/oder zu beeinträchtigen, sowie darf keine schädliche Software oder Viren, die den Computer anderer Benutzer oder der Firma beschädigen könnten, oder den Betrieb der Website oder die Bereitstellung der Dienste beeinträchtigen könnten, verteilen oder übertragen.

7.4. Die Firma:

(a) Muss gewährleisten, dass alle persönlichen Angaben durch ein gut organisiertes Sicherheitssystem, durch das nur das Sicherheitsteam der Firma Zugang zu den kritischen Daten hat, streng vertraulich behandelt werden. Genanntes Team besteht aus erfahrenen Technikern und Mitarbeitern, die strenge Vertrauensauflagen erfüllen müssen. Das Sicherheitssystem ist durch die neueste Technologie abgesichert und gewährleistet, dass Ihre persönlichen Angaben vollständig geschützt sind. Ihr SurveysWorldwide-Profil, das in Ihrem Anmeldebereich zur Verfügung steht, ist durch ein Passwort gesichert. Wir raten Ihnen, dieses Passwort vertraulich zu behandeln und sicherzustellen, dass Sie nach Abmeldung von der Website, insbesondere, wenn Sie einen öffentlichen Computer benutzen, den Browser zu schließen. Leider kann nicht garantiert werden, dass Datenübertragung über das Internet 100%ig sicher ist. Deshalb kann die Firma trotz der größten Anstrengungen, Ihre persönlichen Daten zu schützen, deren Sicherheit nicht garantieren, und muss Sie darauf hinweisen, dass Sie dies auf eigenes Risiko tun. Sobald wir Ihre übertragenen Daten erhalten haben, wird von unserer Seite alles unternommen, um die Sicherheit Ihrer Daten in unserem System zu gewährleisten.

(b) Betreibt eine Null-Spam-Politik. Sollten unerwünschte E-Mails von einem Konto versendet werden, wird dieses Konto gelöscht. Dies bedeutet, dass alle Empfänger beantragt haben müssen, von Ihnen Informationen zu erhalten. Sie dürfen die Website nur benutzen, um E-Mails an Listen von Personen zu versenden, die Ihnen dafür die Genehmigung erteilt haben. Falls Sie also keinen Beweis haben, dass jeder Empfänger Ihrer E-Mail-Listen diese auch tatsächlich beantragt hat, importieren Sie diese nicht in die Website und/oder ihre Dienste. Wir untersagen die Verwendung von Sammel-Mailing-Listen. Die Firma behält sich das Recht vor, Konten zu löschen, die dieses Verbot missachten. Die Firma untersagt ferner strikt die Verwendung von gekauften oder gemieteten Mailing-Listen Dritter, es sei denn, der Benutzer kann beweisen, dass die Personen auf diesen Listen beantragt haben, E-Mails von der Art, die ihnen der Benutzer senden wird, zu erhalten. Der Benutzer darf nicht an Newsgroups, Nachrichtenboards, Verteilerlisten oder unaufgeforderte E-Mail-Adressen versenden. Der Benutzer stimmt hiermit zu, die Website nur in Verbindung mit einer Liste zu verwenden, die aus E-Mail-Adressen erstellt wurde, die den Empfang beantragt haben. Die Firma gestattet die Verwendung ihrer Website nur Abonnenten, die diese strenge Anti-Spam-Politik befolgen.

(c) In Übereinstimmung mit der geltenden Rechtssprechung darf die Firma mit den jeweiligen Untersuchungsbehörden zusammenarbeiten, falls Untersuchungen bezüglich der Verwendung der Website und/oder der Dienste durch den Benutzer stattfinden, sowie diesen Behörden im Zusammenhang mit diesen Untersuchungen Informationen über den Benutzer oder seine Verwendung der Website und/oder ihrer Dienste weitergeben.

8. Ergänzungen

Die Firma behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an Inhalt, Material und Diensten, die von der Website angeboten werden, vorzunehmen. Die Firma kann die Bestimmungen dieser Vereinbarung jederzeit ändern und die aktualisierte Version hochladen, ohne die Abonnenten/Benutzer vorher davon in Kenntnis zu setzen.

Durch die Verwendung der Website und ihrer Dienste wird angenommen, dass der Benutzer mit allen aktuellen AGB einverstanden ist, und falls er nicht damit einverstanden ist, die Möglichkeit hat, sein Abonnement zu beenden oder die Verwendung der Website und ihrer Dienste beendet.

9. Links zu anderen Websites

Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Wenn nicht anders angegeben, unterliegen diese Websites nicht der Kontrolle der Firma oder ihrer Partner. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt dieser Websites und lehnen jegliche Schadenersatzforderung ab, die durch Verlust oder Schäden nach der Verwendung dieser Websites entstehen. Die Integration eines Links auf dieser Website zu einer anderen Website bedeutet keine Unterstützung oder Billigung dieser Websites oder jener, die von ihr kontrolliert werden.

10. Links zu dieser Website

Betreiber einer Website, die einen Link zu dieser Website platzieren möchten, können dies zur Homepage ohne vorherige Genehmigung tun. Eine tiefere Verlinkung (d. h. Links zu bestimmten Seiten innerhalb der Website) erfordert die ausdrückliche Genehmigung der Firma. Für mehr Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

11. Haftungsausschlüsse

i. Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd gibt keine Garantie oder Gewährleistung ab, dass die Website Ihre Anforderungen erfüllt, dass sie von zufriedenstellender Qualität ist, dass sie für einen bestimmten Zweck geeignet ist, dass sie nicht die Rechte Dritter verletzt, dass sie mit allen Systemen kompatibel ist, dass sie sicher ist, und dass alle zur Verfügung gestellten Informationen korrekt sind. Wir geben weiters keine Garantie über bestimmte Ergebnisse aus der Verwendung unserer Dienste ab.

ii. Kein Teil dieser Website ist gedacht, Ratschläge zu geben, noch sollte der Inhalt dieser Website dazu herangezogen werden, wenn Entscheidungen getroffen oder Aktionen jeder Art gesetzt werden sollen.

12. Verfügbarkeit der Website

i. Die Dienste werden "so wie sie sind" und auf einer "Verfügbarkeits"-Basis geleistet. Wir geben keine Garantie ab, dass die Dienste frei von Defekten und/oder Fehlern sind. Soweit gesetzlich zulässig, geben wir keine Garantien ab (weder stillschweigend noch ausdrücklich) über die Eignung für einen bestimmten Zweck, die Korrektheit der Angaben, die Kompatibilität und die zufriedenstellende Qualität.

ii. Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd übernimmt keine Haftung für Unterbrechungen oder Nicht-Verfügbarkeit der Website, die durch externe Ursachen entstehen, wie z. B., aber nicht ausschließlich, durch Störungen der ISP-Geräte, Störungen der Hostcomputerausrüstung, Störungen des Kommunikationsnetzwerks, Stromausfälle, Naturereignisse, Kriegszustände oder rechtliche Einschränkungen und Zensur.

iii. Haftungsbeschränkung

iv. Soweit gesetzlich zulässig, übernimmt die Firma keine Haftung für direkten oder indirekten Verlust oder Beschädigung von Daten, vorhersehbar oder nicht, einschließlich aller indirekten, besonderen oder Folgeschäden, sowie über den ursprünglichen Schaden hinausgehende Schäden, die aus der Verwendung der Website oder irgendeiner darin enthaltenen Information entstehen. Die Benutzer müssen sich bewusst sein, dass sie die Website und ihre Inhalte auf eigenes Risiko in Anspruch nehmen.

v. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, dass diese AGB strikt die gesetzlichen Bestimmungen einhalten. Sollte jedoch die eine oder andere Bestimmung als ungesetzlich, ungültig oder in anderer Weise nicht anwendbar erkannt werden, so ist diese Bedingung strikt von allen anderen Geschäftsbedingungen zu trennen und wird die Gültigkeit und Vollziehbarkeit der anderen Geschäftsbedingungen nicht beeinflussen. Vorliegende Bestimmung gilt nur in Rechtssprechungen, in denen eine bestimmte Bestimmung illegal ist.

13. Keine Verzichtserklärung

Falls eine Partei dieser AGB verabsäumt, ein darin enthaltenes Recht oder Rechtsmittel auszuüben, kann dies nicht als Verzichtserklärung auf dieses Recht oder Rechtsmittel aufgefasst werden.

14. Vorhergehende AGB

Falls zwischen diesen AGB und einer Vorgängerversion derselben ein Widerspruch besteht, gilt die Fassung vorliegender AGB, solange nichts anderes verlautbart wird.

15. Benachrichtigungen

Alle Nachrichten/Kommunikationen müssen uns entweder per Post oder E-Mail an contact@ivoryoffice.com mitgeteilt werden. Diese Nachrichten gelten per Eilpost nach drei Tagen, per E-Mail am selben Tag, wenn die gesamte E-Mail empfangen wurde und es sich um einen Werktag handelt, und am folgenden Werktag, wenn es sich um einen Wochenend- oder Feiertag handelt, als zugestellt.

16. Gesetz und Gerichtsbarkeit

16.1. Diese AGB und das Verhältnis zwischen Ihnen und Blue Ivory Office Management & Consulting Ltd werden im Einklang mit den Gesetzen der Republik Zypern geregelt, und Sie stimmen zu, sich der ausschließlichen Rechtssprechung der Gerichte von Zypern zu unterwerfen.

16.2. Besondere Warnung bei internationaler Verwendung: Unter Anerkennung der globalen Natur des Internets stimmen Sie zu, alle örtlichen Regelungen in Bezug auf Online-Inhalt und akzeptable Inhalte zu befolgen. Insbesondere stimmen Sie zu, alle geltenden Gesetze bezüglich der Übertragung/des Exports technischer Daten aus dem Land, in dem Sie sich befinden, zu befolgen.

Lesen Sie, wer wir sind

Wir bieten viele Funktionen an, die nur entwickelt wurden, um Erstellung und Durchführung von Umfragen zu einer angenehmen Aufgabe zu machen.